Lebensreise...
  Startseite
    Alltag- oder der normale Wahnsinn ;)
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Gedichte
  Lebensweg
  Schriftliches
  Visionen
  Berufliches..
  Spirituelles
  Hobbys usw.
 
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  meiga.de
  e-balance
  Messie-Forum


http://myblog.de/eniola4u

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 11-1-.gif

Vieles habe ich erlebt, gelebt...
Es ist Zeit RÜCKBLICK zu halten. Das hat für mich damit zu tun, dass ich auch meine VISIONEN überprüfe, was ich bereits erreicht habe
und wovon ich noch träume.

Geboren bin ich vor längerer Zeit huhu.gifEin halbes Jahrhundert....könnte man sagen *g*

Habe zwei studierende Töchter aus erster Ehe, eine zweite Ehe scheiterte (aus vielen Gründen), in der dritten Ehe lebe ich derzeit glücklich und zufrieden. Ich lerne täglich etwas hinzu und  genieße die Besonderheit unserer binationalen Beziehung ...Meinungsverschiedenheiten sind dazu da, dass wir sie klären, BEVOR wir schlafen gehen. Das ist sehr schön...b.gif

Ich bin seit 1977 Förderschullehrerin und liebe meinen Beruf.

Mein Bildungs- und Berufsweg war eher umständlich - auch wenn ich heute weiß, dass es für mich gut so war, dass ich mir ALLES, war ich bin, selber erkämpft habe.

Als Arbeiterkind geboren, hatte ich zunächst keine Aussicht auf eine 'höhere' Schulbildung. Zufällige Unterstützung eines Hauptschullehrers in der 5. Klasse  *freu* ermöglichte mir einen nachträglichen Probezugang ins Gymnasium, wo ich meine Liebe für die Schule entdeckte... Leider musste ich aus finanziellen Gründen mit der Mittleren Reife in den Beruf. Sicherlich war auch die Einstellung meines Vaters eher so, dass ein Mädchen 'sowas' nicht braucht... Was mich erboste *grrr* und immer wieder erneut motivierte, das Gegenteil zu beweisen. *Grins* Inzwischen konnte ich überzeugen, dass ich DAS Gelernte gut brauchen konnte und kann und dass ich genügend Grips habe *fg* , meine Ziele zu erreichen.

Auch wenn es ein laaaanger Weg war. Stichworte:


*** Bankangestellte + nebenher 2 Jahre Abendschule
zurAuslandskorrespondentin
*** Zweitsekretärin in Firma
*** Übersetzerin im Buchverlag
*** American High School (Sekretärin) ***a'los                                   
***Fabrik
*** Chefsekretärin in ChemiefabrikHD


ENTSCHLUSS: Abi machen+studieren


*** Import-Export-Firma (halbtags) + ***nebenher 2 Jahre Vorbereitungskurs für Abitur
*** 3 Jahre PH-HD             ***nebenher gearbeitet
*** 2 Jahre Schuldienst GHS
*** 2 Jahre Schuldienst Sonderschule (probeweise)
*** 3 Jahre Aufbaustudium-Lernbehinderung+Sprachbehinderung

*** kurz im Schuldienst
*** dann 12 Jahre Babypause + 2 hervorragende Töchter geboren und mit meinem ersten Mann heile Familie gelebt, bis.. ich nicht mehr wollte..........
*** ab 1992 wieder Förderschullehrerin




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung